Beispiel 2: Herr Liechti hat Lust auf verschiedene Lebensmittel aus einem Discounter in der

                 Schweiz. Er beautragt mich, Waren im Wert von 130 sfr einzukaufen. Ich kaufe

                 die Waren ein und verpacke diese. Innerhalb von 24 Std. wird das Paket an die

                 gewünschte Adresse in Paraguay, Brasilien, Uruguay oder Bolivien abgeschickt.

                 Die Kosten konnte ich im vorraus berechnen und Herr Liechti konnte mir den

                 Gesamtbetrag im vorraus auf mein Konto in der Schweiz überweisen.

                

                 Die Abrechnung ist transparent und nachvollziehbar:

                 gewünschter Einkauf                         130,00 sfr

                 mein Honorar                                     12,00 sfr

                 Versandkosten nach PY (bis 5kg)         61,20 sfr

                 Totalkosten                                      203,20 sfr


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!